Jahrestagung VfS 2009
Home > Vor Ort > Rahmenprogramm

Rahmenprogramm

Eine Teilnahme an den Programmpunkten des anmeldepflichtigen Rahmenprogramms können wir wegen der Mindest- und Maximal-Teilnehmerzahlen nicht garantieren. Für das anmeldepflichtige Rahmenprogramm können Sie sich  hier verbindlich anmelden. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen.

Informationen zu alternativen kulturellen Angeboten und Sehenswürdigkeiten finden Sie weiter unten auf dieser Seite, im Programmheft und als Download  Individuelle Ausflugsziele.

 

Anmeldepflichtiges Rahmenprogramm

08.09.2009, 16 Uhr ==> ABGESAGT AUS MANGEL AN TEILNEHMERN
Führung durch die Ausstellung "Aufbruch in die Gotik"

Etwa 200 kostbare originale Exponate aus Europa und den USA verwandeln das Kulturhistorische Museum für die Zeit vom 31. August bis zum 6. Dezember 2009 in eine Schatzkammer des 13. Jahrhunderts und laden ein, eine faszinierende mittelalterliche Epoche zu entdecken.

  • Treffpunkt: Kulturhistorisches Museum Magdeburg
  • Anfahrt: Das Kulturhistorische Museum Magdeburg liegt im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe des Domes. Zu Fuß ist es vom Hauptbahnhof in ca. 10 Minuten zu erreichen. Die Straßenbahnlinien 3 und 8 ab Hauptbahnhof halten direkt vor dem Museum (Haltestelle: Haeckelstr./Museum). Die Straßenbahnlinien 2, 9 und 10 (Haltestelle Domplatz) halten 100m entfernt an der Rückseite des Museums.
  • Eintritt: 7 € (Gruppen ab 12 Personen: 5 €)
  • Führungen p. P.: 4 € zzgl. Eintritt
  • Dauer: ca. 90 min


Um Anmeldung unter  vfs-tagung09@ovgu.de bis zum 24.08.2009 wird gebeten.

Die Ausstellung ist außerdem täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr für Besucher geöffnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter:  www.gotik2009.de

 




10.09.2009, 12.30 Uhr
Frauen-Lunch-Meeting

  • Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Gebäudes 22 (Fakultät für Wirtschaftswissenschaft). Das Restaurant gut & gern befindet sich nur 8 Gehminuten vom Tagungsgebäude entfernt, zentrumsnah mitten in der historischen Altstadt Magdeburgs.


Um Anmeldung unter  vfs-tagung09@ovgu.de bis zum 06.09.2009 wird gebeten.

 




11.09.2009, 15 Uhr
==> ABGESAGT AUS MANGEL AN TEILNEHMERN
Führung durch den Magdeburger Dom

  • Treffpunkt: Magdeburger Dom
  • Anfahrt: Nehmen Sie die Straßenbahn Linie 2, Linie 9 oder Linie 10 und fahren Sie bis zur Haltestelle Domplatz.
  • Preis: 3 €


Um Anmeldung unter  vfs-tagung09@ovgu.de bis zum 03.09.2009 wird gebeten.

Öffentliche Führungen durch den Dom werden außerdem täglich um 14.00 Uhr angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie unter:  www.magdeburgerdom.de

 


 

Individuelle Ausflugsziele

Domjubiläum 800 Jahre Gotischer Dom zu Magdeburg

Der Magdeburger Dom begeht in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum - den 800. Jahrestag der Grundsteinlegung. Im Jahr 1209 wurde der Grundstein für den ersten Dom in der aus Frankreich stammenden Bauform der Gotik auf deutschem Boden gelegt. 800 Jahre nach seiner Grundsteinlegung ist der Dom zu Magdeburg heute das bedeutendste Bauwerk Sachsen-Anhalts. Gefeiert wird das Jubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Symposien und thematischen Domführungen. Ein Höhepunkt ist die Ausstellung  "Aufbruch in die Gotik".

 


 

Anbei finden Sie eine kleine Auswahl möglicher Ausflugsziele.

Ausstellung "Aufbruch in die Gotik"  www.gotik2009.de

Führung durch den Magdeburger Dom  www.magdeburgerdom.de

DIE GRÜNE ZITADELLE® von Magdeburg  www.gruene-zitadelle.de 

Wasserstraßenkreuz mit Trogbrücke und Schiffshebewerk  www.wasserstrassenkreuz-magdeburg.de

Jahrtausendturm im Elbauenpark  www.elbauenpark.de 

Stadtführungen durch Magdeburg  hier

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite  www.magdeburg-tourist.de.

 

 

Kloster

 



Diese Seite: Seite drucken | Seite weiterempfehlen | Seite vorlesen lassen
Letzte Änderung: 04.09.2009 - Ansprechpartner: E-Mail  Webmaster